Übung Wassernot 1

Gemeinsam  mit der SEG der Wasserwacht Sulzbach-Rosenberg wurde das Einsatzsstichwort „Wassernot 1“ geübt. Das Stichwort bedeutet „gekentertes Boot“. Die angenommene Einsatzmeldung besgte, dass ein Boot mit 2 Personen an Bord zwischen der Vilsbrücke in Hahnbach und dem Austeg gekentert und die Besatzung abgängig ist.

Die SEG Hahnbach begann mit der Suche an der Visbrücke und die SEG Sulzabch an der Austraße. Beide SEGs konnten eine Person finden. Die Gekenterten  wurden medizisch versorgt und zur Übergabe an dern Rettungsdienst vorbereitet. Das Boot wurde im Ansdchluss noch geborgen.